Marc-Antoine Barrois

Marc-Antoine Barrois - Ganymede

Bisch, Quentin
Größen & Preise
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 175,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
175,00 €
Mandarine, Safran
Veilchen, Osmanthus
Hölzer, Immortelle (Italienische Strohblume)

Marc-Antoine Barrois – Ganymede

Der französische Modeschöpfer Marc-Antoinde Barrois huldigt mit Ganymede dem gleichnamigen Mond des Planeten Jupiters, dessen Entdecker kein Geringerer als Galileo Galilei, jenes italienische Universalgenie, dessen Erkenntnisse die Naturwissenschaften der Renaissance prägten. Der Jupitermond Ganymed ist ein rätselhafter Himmelskörper, von unermesslich anmutenden Eisschichten umgeben, hunderte Meter dick, die Oberfläche von großen Kratern zerfurcht. Der Ursprung des Namens Ganymede liegt in der Mythologie Griechenlands. Ein ebenso genannter Jüngling verzauberte die griechischen Götter durch seine außergewöhnliche Schönheit derart, dass sie ihm ewiges Leben und ewige Jugend schenkten, er dafür aber als ihr Bediensteter bei ihnen blieben musste.

Ganymede von Marc-Antoine Barrois ist ein kontrast- und facettenreicher Duft, schillernd wie ein Edelstein. Die strahlenden, lebhaften und spritzigen Fruchtakzente der Mandarine trifft auf die cremige und ledrig angehauchte Würze kostbaren Safrans, während die pudrigen Blütennuancen eines zarten Veilchens der Kreation eine sanfte Samtigkeit verleiht. Sinnlich wird es mit Osmanthus. Die betörenden, an liebliche Pfirsiche erinnernden Noten des Weißblühers verleihen der Kreation Tiefe und Intensität, vereinen sich mit den würzig fruchtigen Facetten von Ganymede und ergeben so eine üppige und berauschende Melange, die von der balsamischen Wärme heller Hölzer und den orientalisch anmutenden Nuancen der Immortelle getragen wird. Ein prächtiger und außergewöhnlicher Lederduft, der feinstes Wildleder mit Gewürzen und Früchten kombiniert.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Unsere Empfehlungen