AJ Arabia

Widian - Black Collection - Black IV

Astier, Jean-Claude
Größen & Preise
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 486,00 €)
Verfügbar
243,00 €
Bergamotte, Schwarze Johannisbeere, Pflaume
Rose, Weiße Blüten
Vanille, Moschus, Leder, Sandelholz

Widian - Black Collection - Black IV

Black IV erzählt die Geschichte einer Liebe auf den ersten Blick. Geprägt von einer animalischen Anziehungskraft, subtil und verspielt. Eine aufregende und romantische Geschichte. Ein flüchtiger Blick, eine unmittelbare Verlockung.

Black IV ist ein durch und durch und exklusiv femininer Duft. Er beginnt mit einer sanften, nur sehr sachte herben, aber dennoch deutlich Schwarzen Johannisbeere, die sich von Anfang an von weichen, vanillig anmutenden Tönen begleiten lässt. Eine wirklich liebliche Pflaume betritt alsbald die Bildfläche, die eher an einen schönen Pflaumenwein oder -likör erinnert als an eine ganze Frucht. Black IV fasziniert und fesselt nachdrücklich. Diese schöne, herbe Cassisfruchtigkeit im Kontrast zu den cremig-milchigen Vanillenoten, watteweicher Moschus, der sich federleicht an die Haut schmiegt. Die schönen Pflaumenweinanmutungen samt einem fruchtig-zarten Röslein und seine fein-würzige Süße samt einer schönen, immer wieder durchscheinenden Wildledernote.

Seidig und sinnlich ist Black IV, und bannt unsere Nase ununterbrochen an das Handgelenk …
© Aus Liebe zum Duft (uk/hb)

Flakon und Verpackung
Flakon und Verpackung der Black Collection sind von der grandiosen Architektur der Scheich-Zayid-Moschee inspiriert, die 2007 in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, offiziell eröffnet wurde. Sie ist die größte Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten und die achtgrößte der Welt.

Die verwobenen Muster auf Flakon und Verpackung spiegeln die sorgsame Ausführung der Bögen und Kuppeln der Moschee wider und betonen damit die Einzigartigkeit und Qualität der enthaltenen Düfte.

Das Öffnen der Verpackung ist wie das Öffnen einer Tür in eine andere Welt, die Bekanntes und Fremdes gleichermaßen in sich vereint und ein magisches Erlebnis bietet.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

AJ Arabia
„Dein Parfum ist Deine unsichtbare Persönlichkeit, die Deine Gefühle und Stimmungen ausdrückt und Deine Geheimnisse offenbart.“ Ali Al Jaberi

Das Parfumhaus AJ Arabia wurde 2014 von Ali Al Jaberi in Abu Dhabi gegründet. Es verbindet die luxuriösen, orientalischen Duftessenzen Arabiens mit blumigen und fruchtigen Noten aus aller Welt. Im Herzen der Düfte geht es immer um die Verschmelzung der Gegensätze von Tradition und Moderne, Abendland und Morgenland, Heimat und Fremde.

AJ Arabia ist ein fantastisches Beispiel für den heutigen arabischen Spirit, olfaktorisch dargestellt durch moderne und gleichzeitig traditionelle Düfte. Verführerische Aromen fesseln und verzaubern mit ihrem sinnlichen Duft und ihrer Klarheit. Grazile, wohlriechende Düfte nehmen Sie mit auf eine Reise zu dem sagenhaften Erbe des Mittleren Ostens.

Seine olfaktorische Reise begann in seiner Heimat, der arabischen Wüste, mit Düften von Oud, Amber, Weihrauch und seltenen arabischen Blüten. Schon immer geprägt von einer außerordentlichen Leidenschaft für Parfums, zog es Ali Al Jaberi nach Paris, dem klassischen Zentrum der Parfumkunst. Dort traf er die Duftnase Jean-Claude Astier, folgte seinem Traum und erlernte die hohe Schule des Parfumhandwerks.

Zurück in seiner Heimat vereinte Ali Al Jaberi schließlich die Schätze der arabischen Wüste mit den Geheimnissen französischer Parfumkunst und schuf wahrhaftige Düfte, die von seiner Reise durch zwei Welten berichten.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Unsere Empfehlungen