Maison Francis Kurkdjian Paris

Maison Francis Kurkdjian Paris - Amyris Homme

Kurkdjian, Francis
Größen & Preise
Eau de Toilette 70 ML (100 ML = 221,43 €)
Vorbestellbar
155,00 €
Rosmarin, Mandarine
Amyris, Iris
Tonkabohne, Hölzer

Maison Francis Kurkdjian Paris – Amyris Homme

Amyris Homme von Maison Francis Kurkdjian Paris ist eine Hommage an zwei Rohstoffe, die für das Pariser Dufthaus eine ganz besondere Bedeutung besitzen. Amyris, das ätherische Öl des Balsambaumes, ist ein kostbarer und erlesener Rohstoff. Zu ihm gesellt sich die Iris, ebenso rar und majestätisch, eine Blume der besonderen Art. Der Name Amyris steht für Francis Kurkdjian stellvertretend für die Worte „âme“ (auf Deutsch „Seele”) sowie „iris” (auf Deutsch „Iris”), ein Kompositum, dem er diese außergewöhnliche Kreation widmet.

Grün und von einer sanften Salzigkeit durchzogen sind die Kräuternoten des Rosmarins, der sich im Auftakt von Amyris Homme mit den goldgelben Hesperidenakzenten einer fruchtigen und spritzigen Mandarine vereint. Ein erfrischendes Duett, farbenfroh und strahlend, zu dem sich im weiteren Verlauf die üppige und holzige Wärme des namensgebenden Amyris gesellt. Reichhaltig und sinnlich, berauschend und faszinierend präsentiert sich Amyris, umgarnt von den cremigen und erdig angehauchten Nuancen kostbarer Iris, die sich wie zwei Verliebte auf dem olfaktorischen Parkett dieser Kreation aus dem Hause Maison Francis Kurkdjian Paris ein Stelldichein geben. Sich gegenseitig liebkosend, voller Sinnlichkeit und Hingabe, bilden Amyris und Iris in Amyris Homme ein betörendes Herz, dessen Zauber man sich kaum zu entziehen vermag, gebettet auf fein würzige Tonkabohne und weiche und warme Hölzer.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Unsere Empfehlungen