Kilian

Kilian - Arabian Nights - Pure Oud - Refill

Becker, Calice
Größen & Preise
Refill Set Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 330,00 €)
Verfügbar
165,00 €
Safran
Copahu-Balsam, Adlerholz (Oud)
Ambra, Nagarmotha, Guajakholz, Labdanum (Zistrose)

Kilian - Arabian Nights - Pure Oud - Refill

„Pure Oud“ ist ein olfaktorischer Nachbau des orientalischen Räucherwerks Bakhour. Eine moderne und zeitgemäße Oud-Interpretation für all jene, die die gehaltvolle, opulente Intensität dieser Duftaura schätzen und würdigen.

Um alle Facetten von Bakhour zu erzeugen, kombinierte Calice Becker das Oudöl mit anderen ätherischen Ölen wie Papyrusöl aus Spanien, Guajakholzöl aus Paraguay, Copahu-Balsam aus Brasilien und Safranöl aus Kambodscha. Unterlegt wurde „Pure Oud“ mit einer weichen, goldenen Duftkoloration, die die Symbolik des Goldthemas durch die ganze Duftkreation trägt. Das Parfum ist verzaubernd und animalisch, warm und holzig und erweckt dennoch ein Gefühl von Modernität und Eleganz.

Arabian Nights
Zeiten und Kontinente verschmelzen miteinander, verschwimmen und eröffnen den Raum für diese orientalische Kollektion: Arabian Nights by Kilian. Die „Arabian Nights“-Kollektion von Kilian besticht durch Düfte, die in ihrem Herzen besonders wertvolle Öle enthalten, die wiederum mit starken, symbolischen Werten des Orients verknüpft sind: Oud, Rose, Weihrauch, Ambra und Moschus. Die Düfte „Pure Oud“, „Rose Oud“ und „Incense Oud“ sind die ersten Stationen dieser olfaktorischen Reise. Oud ist ein extrem seltenes und kostbares Öl – gewonnen aus dem Agarholz (auch Adlerholz genannt), dem Harz des Aquilaria-Baumes (u. a. aus Südostasien). Das Öl selbst hat eine dunkle Farbe und eine komplexe Duftaura – warm und holzig einerseits, dann wieder mit einem stark animalischen Charakter.

In vielen Ländern des Nahen Ostens wiegt man den Wert dieses Ouds in Gold auf. Um diese Wertschätzung vor Augen zu führen, werden die Kilian-Flakons mit einer goldenen Plakette präsentiert, in die der Name des Parfums eingraviert ist.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Unsere Empfehlungen