Byredo

Byredo Parfums - Rose of No Man's Land

Größen & Preise
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 266,00 €)
Verfügbar
133,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 196,00 €)
Verfügbar
196,00 €
Rosa Pfeffer, Türkische Rose, Rose
Himbeerblüte, Türkische Rose
Papyrus, Ambra

Byredo - Rose of No Man's Land

„An einem fernen, kargen und unwirklichen Ort erscheint plötzlich wie aus dem Nichts eine einzige Rose voller Leben und Gefühl. Sie verströmt in dieser Wüste unmittelbar Stärke, Hoffnung und Licht – dadurch verleiht sie dieser eine erlesene Schönheit.“

Mit Kopfnoten aus Rosa Pfeffer und frischen Rosenblütenblättern ist dieses sinnliche und zugleich frische Parfum unendlich optimistisch. Die Balance zwischen Türkischer Rose, Himbeerblüten und Weißem Amber gibt ihm eine anspruchsvolle Intensität, die betörend wirkt.

Die „Rose Of No Man’s Land“ ist wie das legendäre Tattoo, das Soldaten als Hommage an die selbstlosen Krankenschwestern des Roten Kreuzes trugen, die im 1. Weltkrieg tausende Leben retteten und ihnen so Hoffnung gaben.

Die Noten zeigen sich floral, einhüllend sanft und anspruchsvoll.

Ein Abschnitt aus dem Lied „Rose of No Man’s Land“ von Jack Caddigan und James Alexander Brennan.
There's a rose that grows on "No Man's Land"
And it's wonderful to see,
Tho' its spray'd with tears, it will live for years,
In my garden of memory.

It's the one red rose the soldier knows,
It's the work of the Master's hand;
Mid the War's great curse, stands the Red Cross Nurse,
She's the rose of "No Man's Land".

Byredo – Skandinavisches Parfum-Design
Byredo ist ein Unternehmen mit Sitz in Stockholm, das sich auf die Herstellung handwerklich exquisiter und hochwertiger Düfte spezialisiert hat.

Gegründet wurde Byredo 2006 von Ben Gorham, der bis heute Inhaber und Creative Director des Unternehmens ist. Der gebürtige Schwede wuchs in Kanada und den USA auf. Er absolvierte eine Ausbildung an der Swedish Academy of Realist Art in Stockholm und arbeitete als Interior Designer sowie als Basketballer, bevor er sich der Welt der Düfte zuwandte. Mit Byredo – der Name ist eine Kurzform von „by redolence“ – verfolgt Ben Gorham seine ganz eigene Intention: „Die Welt der Düfte und ihre Wirkung auf meine Erinnerungen und Eindrücke hat mich seit jeher fasziniert. Mit Byredo möchte ich meine persönlichen Erfahrungen kommunizieren und damit zu einem nahezu kollektiven Gedächtnis beitragen, das Orte und Zeiten heraufbeschwört. Ich bin der Überzeugung, daß Tradition und Innovation zusammengebracht werden sollen – in der Anwendung moderner Ansätze, ohne dabei althergebrachte Techniken der Duftherstellung zu vernachlässigen.“

Diese annähernd traditionelle Idee setzt Gorham mit Byredo komplett neu um: Die Linie brilliert durch Qualität und absolute Innovation. Kein Wunder, arbeitet Gorham auch mit den besten Parfumeuren der Branche zusammen – man konnte bereits Olivia Giacobetti, Jérôme Epinette und Michel Almairac gewinnen. So hat sich Byredo in kürzester Zeit zu einer renommierten Marke innerhalb des internationalen Marktes für Nischenprodukte entwickelt.

Unsere Empfehlungen