Lancôme

LANCÔME

Diese Marke wird in den folgenden Nägele & Strubell Parfumerien geführt: Wien, Graben | Wien, Rotenturmstraße | Wien, Mariahilfer Straße | Wien, Donau Zentrum

Das französische Unternehmen Lancôme wurde 1935 von Armand Petitjean gegründet. Den Firmennamen leitete er von dem historischen Château de Lancosme ab, das südlich von Paris, in der Nähe von Vendœuvres gelegenen ist. Als Unternehmenslogo wählte er eine die Marke bis heute repräsentierende stilisierte Rose. Bereits im Gründungsjahr lancierte Armand Petitjean fünf Parfums, denen später etliche weitere folgten. Die heute als Sammlerstücke geltenden Flakons wurden vom französischen Künstler Georges Delhomme entworfen.

Im Jahr 1936 brachte Lancôme mit der Creme Nutrix seine erste Gesichtspflege auf den Markt. Chemiker Pierre Vélon gelang durch ein bis dato unbekanntes Verfahren, natürliche Proteine und Wachse in Wasser und Öl zu mischen. Die mit Parfum angereicherte, bis heute erhältliche Creme wurde zu einem Verkaufsschlager. 1938 wurde die erste Lippenstiftkollektion mit Rosenduft unter dem Namen Rose de France herausgebracht. Es folgten etliche weitere Parfums, Make-ups und Pflegeprodukte, die bis 1955 in 68 Ländern erhältlich waren. Im Februar 1942 gründete Armand Petitjean die hauseigene École Lancôme, um Frauen in Stil und Eleganz zu unterweisen und damit Botschafterinnen der Marke zu werden. 1952 wurde mit Trésor ein Parfum kreiert, das zum Duftklassiker werden sollte, dessen Originalduft vom Parfumeur Jean Hervelin komponiert und dessen diamantförmige Flakon wieder von Georges Delhomme entworfen wurde. 1964 ging das Familienunternehmen, dessen Leitung inzwischen Armand Marcel Petitjean, der Sohn des Gründers, übernommen hatte, in den Besitz des französischen Kosmetikkonzerns L’Oréal über. Lancôme ist eine der erfolgreichsten Marken des Konzerns.

Lancôme kreiert sinnliche Duftkompositionen, die Sie zum Träumen bringen, verführerisches Make-up und hochwirksame Pflege, die das Beste aus Wissenschaft und Forschung in sich vereint. Im Sinne von Lancôme ist Glück die attraktivste Form der Schönheit.